Frauenapéro

Frauen essen anders
Sag mir, was du isst, und ich sage dir, wer du bist!

Es heisst, Männer würden oft schnell und üppig essen, Frauen dagegen mögen es anscheinend gesundheitsbewusst oder süss. Und egal was sie zu sich nehmen, stets wird den Frauen eine stilvolle Atmosphäre beim Essen nachgesagt.

Mit diesem Referat wird aufgezeigt, was Frauen wirklich brauchen und wie sich eine ausgewogene Ernährung in den persönlichen, oft multifunktionalen Lebensalltag integrieren lässt. Praxisnahe Ideen sollen den täglichen Mahlzeiten mehr genussvolles Erlebnis verleihen.

Zur Referentin:
Helena Kistler-Elmer ist diplomierte Ernährungsberaterin FH mit psychologischer Weiterbildung und langjähriger Praxiserfahrung. Sie ist selbständig und arbeitet in der Erwachsenenbildung sowie als freischaffende Mitarbeiterin bei verschiedenen Radiostationen.

Ab 19 Uhr gibt es feinen Apéro; um 20 Uhr startet der Vortrag.

Willkommen sind alle Frauen - auch aus anderen Religionen und Kulturen.
Kontakt: Sozialdiakonin Marlis Siegrist
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch