Sommerferien-Plausch

Der Sommerferienplausch 2018
Die diesjährigen Sommerferienplausch-Tage standen unter dem Motto: Wasser.
Das mag im Moment nicht sehr einfallsreich tönen, jedoch zum Zeitpunkt der Planung hatten wir keine Ahnung davon, dass alle sich in diesem Sommer mit dem Thema Wasser beschäftigen werden.
Und doch war es bei uns etwas anders. Die Kinder besuchten die Wasserversorgung und bekamen erklärt, wie das Wasser in den Wasserhahn kommt.
Die Grossen waren auch in der Kläranlage und wissen nun, was alles unternommen wird, um das Wasser wieder sauber zu bekommen. Die Jüngeren besuchten die Gärtnerei Lamprecht und sahen wie Tausende von Pflanzen zu ihrem Wasser kommen. Und sie hörten dann auch wie in einem Privatgarten dafür gesorgt werden muss, dass Pflanzen wachsen können.
In dieser Woche haben die Kinder selber Verschiedenes hergestellt, wobei Wasser eine Rolle spielt.
Am Schluss der Woche haben sich alle beim Küchen-Team speziell bedankt. Sie haben die ganze Woche so fein für uns gekocht!
Bei allen Freiwilligen, die nach ihren Möglichkeiten mithalfen, möchten wir uns herzlich bedanken! Dass diese Woche so toll gelingen konnte, wäre ohne ihre vielfältige Hilfe nicht machbar.

Marlis Siegrist, Sozialdiakonin und Marlis Zweifel Katechetin
Bereitgestellt: 30.08.2018     Besuche: 14 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch