Generationen-Gottesdienst zum Erntedank

Am 26. September feiern wir Erntedank. Wir danken für alles was gewachsen ist in diesem Jahr. Nicht nur auf dem Feld, auch bei uns und in uns.









Dazu gibt es eine schöne Geschichte:
Ein armer Bauer wünscht sich nur einen einzigen Apfel an seinem Baum. Doch der Apfel wird gross und grösser und macht nur Probleme. Der Drache, der die Ernte des Landes bedroht, erstickt als er den Apfel verschlingt. Jetzt kann der arme Mann endlich wieder ruhig schlafen. Er wünscht sich nur noch zwei kleine Äpfel.

Wir freuen uns auf viele grosse und kleine Gottesdienstteilnehmende.

Sonntag, 26. September um 10.15 Uhr
Kirche Bassersdorf
mit Pfarrer Paul Zimmerli,
Marlis Zweifel, Katechetin und Karin Hagen


Für diesen Anlass gilt die Covid-Zertifikatspflicht.
Bereitgestellt: 14.09.2021      
aktualisiert mit kirchenweb.ch