Das Eltern-Kind-Singen verändert sich!

Das Treffen jeweils an einem Dienstag- und einem Donnerstagvormittag im Monat bleibt jedoch bestehen.
Auch dass das Singen im Saal des Kirchgemeindehauses stattfindet, bleibt sich gleich. In der bekannten Art und Weise werden auch weiterhin bekannte und unbekanntere Kinderlieder gesungen, die häufig mit Aktivitäten der Kinder begleitet werden. Auch auf den kleinen Znüni zum Schluss wird nicht verzichtet, wenn es die offizielle Situation zulässt.

Aber der Name ändert sich! Neu heisst der Anlass:
Chindersinge in Bassersdorf.

Die nächsten Daten:


Dienstag, September und Donnerstag, 23. September
um 9.30 Uhr
Kirchgemeindehaus Bassersdorf
mit Marlis Siegrist, Sozialdiakonin


Auch das zweite Angebot zum Singen mit Kindern heisst anders:
Chindersinge mit de Chliinschte, Nürensdorf! Die nächste Gruppe Chindersinge mit de Chliinste startet am 5. November.

Anmeldung ist bereits möglich unter:
» Chindersinge mit de Chliinste
Bereitgestellt: 13.09.2021      
aktualisiert mit kirchenweb.ch