Katechetik und Unterricht

Kirchlicher Unterricht

Der Besuch der drei Unterrichtsjahre (2. bis 4. Klass-Unti) sowie der Jugendkirche (JuKi-Module) in der 5. bis 7. Klasse sind im Kanton Zürich Voraussetzung für die Zulassung zum Konfirmandenunterricht und der Konfirmation im letzten Schuljahr.

Mit den kirchlichen Angeboten für Kinder und Jugendliche wollen wir gemeinsam als Zürcher Landeskirche im Feiern, Lernen, Teilen und Gestalten den Glauben an Gott erfahren, lernen, leben und gestalten.
Wir wollen Grundlagen vermitteln, welche dabei helfen, sich in der religiösen Vielfalt zu orientieren und einen persönlichen Glauben zu finden.
Kinder und Jugendliche lernen im kirchlichen Unterricht ihre religiösen Wurzeln und Traditionen kennen und begreifen.
Sie erleben und feiern Gemeinschaft, Abendmahl und Taufe, abgestuft und entsprechend ihrem Alter.
Foto Katechetik<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>basinueri.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>4</div><div class='bid' style='display:none;'>244</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>

 

«minichile» 2. Klass-Unti
Bei der Weitergabe des Glaubens leitet uns das «Religionspädagogische Gesamtkonzept», kurz «rpg» an, das rpg-Motto lautet: «Aufwachsen und Aufbrechen».
» Link auf die Seite der minichile


3. Klass-Unti
Im 3. Klass-Unti liegen die Schwerpunkte bei Taufe, Beten, Abendmahl und Pfingsten.
» Link auf den 3. Klass-Unti


«Club4» 4. Klass-Unti
Im 4. Klass-Unti steht die Bibel im Mittelpunkt: wie sie entstanden ist und was sie uns heute noch sagen will.
» Link auf den Club4


«JuKi» 5. Klasse bis 1. Oberstufe
JuKi heisst JugendKirche. JuKi ist unser religiöses Lehrprogramm für Jugendliche der 5. bis 7. Klasse und ist Voraussetzung für die Konfirmation in der 9. Klasse.
» Link auf die JuKi


2. Oberstufe - freiwilliges Jahr
Während diesem Jahr können die Jugendlichen eventuelle Punkte, die ihnen fehlen, noch nachholen.


Konf-Unti 3. Oberstufe
Im Konf-Kurs geht es um Fragen des Lebens und des Glaubens. In der Gruppe üben die Jugendlichen eigenständiges, fundiertes Denken.
» Link auf den Konf-Unti

Die aktuellen Veranstaltungen und genauen Daten sind auf den Flyern, welche im Kirchgemeindehaus aufliegen oder auf dieser Homepage.

Verantwortlich für den kirchlichen Unterricht
Paul Zimmerli
Pfarrer
Paul Zimmerli
Steinligstrasse 30
8303 Bassersdorf

044 836 93 23


Bereitgestellt: 22.05.2015     Besuche: 34 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch